Was wir tun

Impuls, die Agentur für angewandte Utopien, begreift die Große Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft als die wesentliche Herausforderung unserer Zeit. Uns fasziniert die Frage, wie dieser umfassende Wandel gelingt.

Die Große Transformation macht grundlegendes Umdenken und Umsteuern nötig. Impuls ist ein Ort, an dem angewandte Utopien gedacht werden und Menschen sich mit visionärer Energie und enthusiastischem Realismus an die Umsetzung machen.

Impuls arbeitet als Werkstatt für die nachhaltige Gesellschaft in den folgenden Bereichen:

  • Ideen entwickeln – Impuls entwickelt Ideen und Konzepte für die nachhaltige, demokratische und gerechte Gesellschaft
  • Kompetenzen stärken – Impuls vermittelt Kompetenzen für ‚Agent_innen für angewandte Utopien’ (Seminare, Trainings und Fortbildungen für Change Agents)
  • Demokratie gestalten – Impuls nimmt durch zielgerichtetes Engagement Einfluss auf politische, ökonomische und gesellschaftliche Prozesse
  • Organisationen beraten – Impuls unterstützt und begleitet Akteure aus Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, die einen Beitrag zu einer nachhaltigen Gesellschaft leisten wollen
© ImPuls 2014 | Impressum | Kontakt

“Transformation: Annäherung an Theorie und Praxis”
>> Essay von J. Krause

Bürgerbeteiligung: >> Online-Fassung des Praxisleitfadens

Impuls auf der Degrowth in Leipzig:
>> Mikropraktiken der Suffizienz. am Fr., 5.9.14 um 14:30 h

Newsletter